Akupunktur-Meridian-Massage

Die Akupunktur-Meridian-Massage kommt aus der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) die schon seit über 5000 Jahren in China Anwendung findet. Unser Körper verfügt über ein Energiesystem, dass sich in 12 Meridiane aufteilt und Yin und Yang zugeteilt sind. Damit die Energie des Menschen (Qi) ungehindert fließen kann, müssen diese „Bahnen“ (Meridiane) frei sein. Störungen des Energieflusses bedeutet Unausgeglichenheit, Schmerz und Krankheit. Ziel ist es durch die Akupunktur-Meridian-Massage die Energie gleichmäßig zu verteilen, den Energiefluss anzuregen und schließlich zu erhalten sowie den „Inneren Arzt“, das körpereigene Regulationssystem, in Gang zu setzen.

Kosten

30 Minuten:
Einzelne Behandlung | € 26,50 pro Behandlung
10er-Block | € 240,-

Menü